Home Risen Risen Risen2 Forum English Russian
Login
Username: Passwort: angemeldet
bleiben:

Noch nicht registriert? Klicke hier
Shop Picture of the Moment
Screenshots
Live Ticker
Risen-Twitter-Ticker
Von Deep Silver betriebener Ticker auf Twitter.com zu Risen.

Neuster Eintrag:
RisenTicker: Zum Start ins Wochenende haben wir für euch noch ein kleines Video zusammengeschnitten. http://t.co/K5cTJP5A
Zum Ticker
Statistik
Zur Zeit sind 3 User online.
178 Besucher Heute
766 Klicks Heute
9.122.896 Besucher gesamt
47.509.291 Klicks gesamt

01.10.2014 14:00 [Sonstiges] Die World of Risen Modding Challenge

World of Risen und Nevigo präsentieren:






Wir möchten alle Modder (und solche, die es werden wollen) zu einem kleinen Wettbewerb einladen:


Das Ziel ist einfach: Stellt eure Mod-Idee vor!




Eine Jury, bestehend aus Mitgliedern des World of Risen Teams und Kai Rosenkranz von Nevigo werden die besten Vorschläge auswählen.

Auf die drei ersten Plätze wartet eine kostenlose, lebenslang gültige Einzelplatz-Lizenz von Nevigos articy:draft Software, mit der ihr eure Mod-Idee dann entwerfen könnt.

Einsendungen sind mindestens bis zum 30. November 2014, 10:00 Uhr MEZ möglich. Wir haben durchaus Verständnis dafür, dass sich ein guter Vorschlag nicht mal eben zwischen Tür und Angel zusammenstellen lässt. Sollten wir also sehen, dass die Leute mehr Zeit brauchen, werden wir den Einsendeschluss vermutlich verschieben.


Die folgenden Regeln und inhaltlichen Richtlinien sind einzuhalten:
  1. Ihr könnt jede halbwegs populäre Spiele-Engine verwenden. Ob Gothic, Skyrim oder Unity… alles ist erlaubt. Stellt aber sicher, dass ihr euch an die jeweiligen Lizenzen von allem, was ihr benutzen wollt, haltet.
  2. Die entstehende Mod sollte nicht kommerziell und frei verbreitbar sein. Hier geht es nicht um Geld.
  3. Da articy:draft vor allem bei Spielen hilft, die den Schwerpunkt auf die Geschichte und Charaktere setzen, sollte das auch dein Fokus sein. Eine Mod, die nur ein Jump-and-Run Konzept oder eine Capture-the-Flag Multiplayer-Karte umsetzt, wird nicht automatisch disqualifiziert. Aber Projekte mit dem Augenmerk auf Story und Charaktere haben eine deutlich bessere Chance, am Ende zu gewinnen.
  4. Ihr seid nicht wirklich verpflichtet, die vorgestellte Mod dann auch später abzuliefern. Aber je mehr ihr uns davon überzeugt, dass ihr es könnt und werdet, desto besser stehen eure Chancen. Also tut euer Bestes, uns zu überzeugen. Gebt uns eine realistische Zeitplanung, sagt uns, wieviele Leute ggf. helfen werden und, falls vorhanden, welche Erfahrungen ihr bereits habt.
  5. Versucht, keine Luftschlösser einzureichen. Ihr könnt zwar vorschlagen, das komplette Gothic 3 mit einer aktuellen Engine in fotorealistischer, selbst gemachter Grafik nachzubauen und dann noch eine epische, wendungsreiche Geschichte darüber zu stülpen. Aber dann müsst ihr auch glaubhaft machen, dass ihr dieses Versprechen tatsächlich einlösen könnt. Im Zweifel wird ein kleineres Vorhaben, das wirklich umsetzbar erscheint, den Vorzug kriegen vor einem überambitionierten Megaprojekt.
  6. Falls wir Rückfragen zu eurem Vorschlag haben, werden wir sie stellen. Haltet euch also bereit, in angemessener Zeit zu antworten.
  7. Die Minimalanforderung an einen Vorschlag ist eine schriftliche Zusammenfassung (maximal 500 Worte), die das allgemeine Gameplay, das Setting und die Grundzüge der Story darlegt. Zusätzliche Designdokumente (Konzeptzeichnungen, Charakterbögen, geschichtliche Hintergründe etc.) sind willkommen. Aber postet bitte keine 40-seitigen Romane ins Forum. Zusatzinformationen sollten in Form von Links auf den WoP upload eingereicht werden. Vermeidet proprietäre Formate wie MS Word (nehmt im Zweifel PDF) und externe Server (Cloudspeicher etc.).
  8. Zulässige Sprachen sind deutsch und englisch.


>>> Zum Teilnahme-Thread im Forum <<<





  geschrieben von foobar