Home Risen Risen Risen2 Forum English Russian
Login
Username: Passwort: angemeldet
bleiben:

Noch nicht registriert? Klicke hier
Shop Picture of the Moment
Screenshots
Live Ticker
Risen-Twitter-Ticker
Von Deep Silver betriebener Ticker auf Twitter.com zu Risen.

Neuster Eintrag:
RisenTicker: Zum Start ins Wochenende haben wir für euch noch ein kleines Video zusammengeschnitten. http://t.co/K5cTJP5A
Zum Ticker
Statistik
Zur Zeit sind 9 User online.
1.438 Besucher Heute
4.811 Klicks Heute
8.498.308 Besucher gesamt
44.965.940 Klicks gesamt

14.01.2009 23:49 [Steckbriefe: Ehemalige] Kai Rosenkranz
André Thiel | Dietrich Magnus | Jann Kerntke | Jenny | Kai Rosenkranz | Marko Jelen | Mattias Filler | Milad Sadinam | Ralf Marczinczik | Thorsten Kalka | Tristan Heitzinger |


Name
Kai Rosenkranz

Tätigkeit bei Piranha Bytes?
Komponist und Sound-Designer

Alter
28

Ausbildung
Ich arbeite bereits seit der Schulzeit für Piranha Bytes, meine Ausbildung im Bereich Game-Development ist daher Berufserfahrung.

Jobs bisher
Hauptsächlich Piranha Bytes. Manchmal auch kleinere Aufträge aus anderen Bereichen, z.B. Fotografie, Mediengestaltung, Filmproduktion, Komposition, Web-Programmierung und Design.

An folgenden Spielen mitgearbeitet
Die komplette Gothic-Serie und Risen.

Lieblingsmusik?
Soundtracks und das Webradio www.martiniinthemorning.com.

Lieblingsspiel?
Beyond Good And Evil.

Was sind deine Stärken?
Sprudelnde Ideen, einige davon auch umsetzbar .

Was kannst du überhaupt nicht leiden?
1.) "Wegen einer Verzögerung im Betriebsablauf hat unser Zug derzeit eine Verspätung von x Minuten"
2.) Lange Warteschlangen.
3.) Als "ungeduldig" bezeichnet zu werden .

Wofür kannst du dich begeistern, was sind deine Hobbies?
Begeistern kann ich mich für meine Frau, aufregende Herausforderungen, Veränderungen. Wirkliche "Hobbies" habe ich eigentlich nicht, die Zeit jenseits der Arbeit gehört Familie und Freunden.

Was würdest du gerne einmal in einem Spiel sehen?
Etwas, das mich bewegt und zu Tränen rührt.

Hast du Angst, daß dir irgendwann einmal die Ideen für ein Spiel ausgehen könnten?
Wenn ich mal eine kreative Flaute habe, helfen mir meine Kollegen mit inspirierenden Gedanken und Vorschlägen, in sofern funktioniert es im Moment noch recht gut. Wie lange ich als Komponist mit frischen, und neuen Stilen und Ideen überraschen kann, bevor sich alles gleich anhört, ... gute Frage. Ich hoffe, mir bleiben noch ein paar Jahre .